Zum Inhalt springen

Kategorie: Didaktische Planung

Ab morgen nur mehr E-Learning!

Viele Lehrende stehen aktuell vor der Herausforderung ihre Kurse auf E-Learning bzw. online Lehre umzustellen und das möglichst ab „morgen“. Deswegen werde ich in den nächsten Tagen immer wieder Hinweise, Ideen und Beispiele hier teilen, um den Weg dahin zu erleichtern.

Schlüssel zu mehr Lernmotivation

Die Motivationstheorie von Decy and Ryan ist zwar bereits in die Jahre gekommen, gilt aber dennoch als nützliche Theorie, um Lernmotivation aufzuschlüsseln. Autonomie (1), Kompetenzerfahrung (2) und soziale Eingebundenheit (3) sind demnach Schlüsselfaktoren, um lernmotiviert zu sein. Zugegebenermaßen etwas verkürzt aber pragmatisch übersetzt ins Didaktische heißt das: Wahlfreiheit, wo nur möglich…

Zur Mitarbeit motivieren?

Der Wunsch nach aktiver Beteiligung sollte möglichst am Lernerfolg der Studierenden orientiert sein. Ich beobachte mich allerdings auch manchmal, dass ich das Gelingen meines didaktischen Plans einfordere. […] Wir vermitteln, wir motiveren, aber lernen passiert außerhalb unseres direkten Wirkungsgrades […]. Wenn ich Lehrende frage, welche Lehrpersonen für sie besonders motivierend waren und wodurch diese herausstachen, heißt es vielfach, die Leidenschaft und Begeisterung für das Lehr-Lern-Thema.